Acht Partner - ein Ziel

Scuola di Ricostruzione (Schule des Wiederaufbaues) | © Peter Lamatsch

​​Eine Serie von Erdbeben hat in den Jahren 2016 und 2017 Mittelitalien erschüttert. Allein in den Gemeinden Accumoli, Amatrice und Arquata del Tronto waren 299 Todesopfer zu beklagen. Seitdem widmen sich acht Universitäten und Forschungsinstitutionen unter der Leitung der Donau-Universität Krems den Fragen des Wiederaufbaues.

Zu den wissenschaftlichen Partnern zählen die Universität La Sapienza Rom, das Päpstliche Athenaeum Sant’Anselmo, die Universität Camerino, die Technische und Wirtschaftswissenschaftliche Universität Budapest, die Masaryk-Universität Brünn, die Slowakische Technische Universität Bratislava sowie das Institut für theoretische und angewandte Mechanik der Tschechischen Akademie der Wissenschaften.

Um die Aktivitäten zu bündeln, wurde in der Stadt Accumoli die Scuola di Ricostruzione (Schule des Wiederaufbaus) gegründet. Ziel der interdisziplinären Zusammenarbeit ist es, langfristige Lehr- und Forschungsprojekte zu entwickeln und umzusetzen, die sich neben der Rekonstruktion der historischen Gebäude auch auf die Wiederbelebung der kulturellen und sozialen Strukturen konzentrieren. In diesem Kontext wurde die Accademia Vicino für junge Orchestermusiker und -musikerinnen eingerichtet, die jährlich wiederkehrend in den Sommermonaten stattfindet.

Gemeinsam für Accumoli

Das Lehr- und Koordinationsteam der Donau-Universität Krems

Univ.-Prof. Dipl. Arch. ETH Dr. Christian Hanus

Dekan der Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur
Leiter des Departments für Bauen und Umwelt

Univ.-Prof. Dipl. Arch. ETH Dr. Christian Hanus

Mag. Florian Kerschbaumer

Projektkoordinator, Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur,
Department für Bauen und Umwelt

Florian Kerschbaumer

Dr.in Renate Prünster-Deschauer

Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin
Scuola di ricostruzione di Accumoli

Renate Prünster-Deschauer

Gabriele Kohl

Leitungsassistentin, Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur,
Department für Bauen und Umwelt
Gabriele Kohl

Dr.in Eva Maria Stöckler 

Leiterin des Departments für Kunst- und Kulturwissenschaften
Leiterin des Zentrums für Angewandte Musikforschung und der Sammlung Mailer / Strauss Archiv
Leiterin von Campus Cultur
Eva Maria Stöckler

Günter Stummvoll, BA BA MA

Wissenschaftlicher Projektmitarbeiter
Zentrum für Angewandte Musikforschung

Günter Stummvoll

Miguel Kertsman

Komponist
Lehrgangsleiter am Zentrum für Angewandte Musikforschung
Miguel Kertsman

zurück